Resilienz - Definition Psychologie

 

„Unter Resilienz wird die Fähigkeit von Menschen verstanden, Krisen im Lebenszyklus unter Rückgriff auf persönliche und sozial vermittelte Ressourcen zu meistern und als Anlass für Entwicklung zu nutzen.“

(Rosmarie Welter-Enderlin)


„Resilienz ist kein Charaktermerkmal, sondern das Endprodukt von Pufferungsprozessen, welche Risiken und belastende Ereignisse zwar nicht ausschliessen, es aber dem Einzelnen ermöglichen, mit ihnen erfolgreich umzugehen.“

(Emmy E. Werner)

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Kontaktadresse

Resilienz-Atelier
Obertor 1
8400 Winterthur


+41 79 347 35 35
info@resilienz-atelier.ch

Diverses

FAQ

AGB

 

Links

Praxis Römerhof (Winterthur) von
Dr. med. B. Ruhwinkel

My Way 50Plus (MY WAY 50PLUS  INTEGRATIVES  SELBSTMARKETING®)

SAVE 50Plus (Schweizerischer Arbeitnehmerverband 50Plus)

Institut für Ökologisch-systemische Therapie (IÖST)