Resilienz - eine Einleitung

Resilienz ist die Fähigkeit, intere und externe Ressourcen im entscheidenen Moment sinnvoll zur Bewältigung von Lebenskrisen einzusetzen.

Interne Ressourcen

sind Fähigkeiten und Begabungen wie zum Beispiel los zu lassen, neugierig sein, mutig auf Neues zu zugehen, um Hilfe zu fragen und diese allenfalls anzunehmen.

Externe Ressourcen

sind zum Beispiel gesellschaftliche Beziehungsangebote in der Nachbarschaft, Freundeskreise und / oder der Familie.